5000km Resümée

 

5000km !

5000km !

Streckenlänge: 5025km (Erzurum)
Längste Etappe: 135km (Bulquize – Pogradec (Albanien))
Dauer der Reise: 100 Tage (Stand: 04.07.)
Radtage 66:34 Ruhetage
Höchster Punkt: 2409m (Kop Dagi Gecidi – Türkei)
Bereiste Länder: 12
Wetter: Sonne 90%:10% Regen 🙂
Wegbegleiter: 21 (Karl, Florian, Simone, Tobi, Erlanger Fraktion, Amélie, Sergio, Omar, Florian, Sebastian, Beccy & Rob, Robert, Ali)
Stürze: Philipp 0:1 Leonie
RaddefektePlatte:

Speichenbruch:

Defekte:

Philipp 4:0 Leonie

Philipp 0:1 Leonie

Philipp: Lenkanschlag, Plug

Krankheitstage: Philipp 2:1 Leonie
Kosten 

Übernachtung:

Transport (Fähre, Bus):

Visa:

 

 

Verpflegung/Sonstiges:

(Dies sind circa Angaben, da wir keine ganz genaue Buchführung machen 😉 )130€

70€

Usbekistan: 100€/Person

Tadschikistan: 45€/Person

Iran: 50€/Person

1100€

  1 comment for “5000km Resümée

  1. Fabian Ackermann
    8. Juli 2015 at 13:01

    Hey ho,

    am geilsten neben euren Megabildern finde ich den Stand bei Speichenbruch =)

    Hatte vorher noch nie von einem Speichenbruch gehört und nach Jakobsweg hast jetzt wohl schon wieder mit deinen Speichen Probleme =)

    Lieben Gruß und geniale Eindrücke wünsche ich noch,

    Fabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *